Votum im Nationalrat zur Pädophilen-Initiative | natalie-rickli.ch
Natalie RickliNationalrätin

Votum im Nationalrat zur Pädophilen-Initiative

Mittwoch, 7. März 2018
 
Zuerst ganz herzlichen Dank allen von Ihnen, die für eine harte Umsetzung der Pädophilen-Initiative gestimmt haben, auch den Ständeräten, die uns in diesen wichtigen Fragen gefolgt sind! Namentlich sind jetzt auch der Konsum und die Herstellung von Kinderpornografie Bestandteil dieses lebenslänglichen Tätigkeitsverbots; das war ja nicht selbstverständlich. Ich bin froh, dass uns der Ständerat hier gefolgt ist.
 
Im Abstimmungskampf war tatsächlich die sogenannte Jugendliebe ein grosses Thema, und die Initianten haben immer gesagt, diese seien von dieser Initiative selbstverständlich gar nicht erfasst, sie seien eigentlich nicht einmal Ausnahmen. Man kann das aber selbstverständlich festhalten und präzisieren. So ist denn auch der Vorschlag, wie Sie ihn jetzt in Artikel 3bis sehen, unsere Formulierung. 
 
Warum habe wir jetzt zwei Ausnahmen? Ursprünglich gab es die Härtefallklausel, dann kam noch der Jugendliebe-Artikel dazu. Weil ja die einzigen Ausnahmen in diesem Gesetz diese Jugendlieben sind, braucht man dafür keinen speziellen Artikel mehr. Darum bitte ich Sie, den Minderheitsantrag Markwalder abzulehnen und der Mehrheit der Kommission und auch dem Ständerat zu folgen. Das ist gerade auch für die Gerichte wichtig, die diese Debatte lesen, damit man nicht meint, auf der einen Seite gebe es Härtefälle wegen der Jugendliebe, und dann noch andere Fälle. Darum ist es so wichtig, dass wir nur eine Lösung haben; wir finden diese jetzt in Artikel 67 Absatz 4ter, die ebendiese Jugendlieben ausnimmt. 
 
Damit wir die Gerichtspraxis auch evaluieren können, um zu wissen, was im Detail unter diese Härtefälle fällt, habe ich in der Kommission nachgefragt, ob es möglich ist, nach drei Jahren eine Evaluation des Härtefallartikels zu machen. Der Vertreter der Verwaltung hat zustimmend geantwortet. Vielleicht kann Frau Bundesrätin Sommaruga hierzu noch etwas sagen.
 
Ich bitte Sie, der Mehrheit zu folgen. 
 

› zur Newsübersicht
› zur Portalseite

Aktuell

Sonntag, 11. November 2018

SonnTalk auf TeleZüri

› mehr
Samstag, 27. Oktober 2018

Referat an der SVP-Delegiertenversammlung: «Die Bedeutung der freien Rede»

› mehr
Mittwoch, 24. Oktober 2018

Natalie Rickli im Tagesanzeiger-Interview: «Noch bin ich Nationalrätin»

› mehr

Natalie Rickli auf Facebook